Trainingssamstag

Die Hütte wird aufgesperrt, die Küchenfee schleppt eine Klappbox mit Kaffee, Semmeln und frisch gespültem Geschirr an, damit wir später eine kleine Stärkung haben.

Wie schön, der Rasen ist gemäht und Wasser ist gefüllt - das heißt unsere gute Seele hat diese Woche wieder einen Feierabend geopfert, damit wir´s schön haben. Schnell mal alle Trainerhunde aus den Autos holen, denn nachdem die den restlichen Nachmittag weitgehend in den Boxen verbringen müssen, haben sie wenigstens jetzt die Chance auf eine kurze Übungsrunde und ein bisschen Spielen.

Inzwischen ist es 13.00 Uhr. Der Platz wird aufgesperrt, die Trainerhunde verräumt, Barbara beginnt mit "Ihren" Welpen. Dabei hat sie es häufig mit Ersthundehaltern zu tun, die auch viele Fragen rund um den Hund haben.

In der Zwischenzeit kümmert sich Simone um die nächste Altersklasse. Die "Jungen Wilden" probieren häufig aus, wie weit sie gehen können - da ist Timing gefragt.

Während der Vorstand mit einem neuen Mitglied die Formalien klärt, macht Gabi Einzeltraining mit einem neuen Team. Der lebhafte Hund will seinen eigenen Weg gehen, da ist Frauchen ganz froh über Gabis Rat wie sie zum Rudelführer wird.

Um einen weiteren noch nicht ganz verträglichen Liebling, kümmern sich Marina und Wolfgang. Mit viel Geduld soll der Vierbeiner positive Erfahrungen mit Menschen machen.

Einmal kurz durchatmen, dann sind die erwachsenen Hunde dran: Unterordnung in der Gruppe, Prüfungsvorbereitung einzeln; Marina und Simone haben unterdessen noch weitere Junghundegruppen.

Gegen halb vier wird es etwas ruhiger, für die Trainer auch mal Zeit für eine Semmel oder ein Stück Kuchen. Mal den eigenen Hund aus dem Auto befreien. Die Schriftführerin bespricht mit Vorstand und Trainern noch Papierkram: ein interessantes Seminar für Trainer ist ausgeschrieben - hat jemand Zeit?

Aufräumen, Küche leeren und Hütte zusperren. Haben alle daran gedacht, die gebrauchten Hundetüten mitzunehmen? Ein Samstag geht zu Ende...

 

Wichtige Infos!!!

Liebe Hundefreunde,

wir haben Winterpause.
Wenn das Wetter mitspielt, starten wir am

17.03.2018 in die neue Saison!

Wir freuen uns auf Euch.

 

News und Aktuelles

Herzlichen Glückwunsch

Unsere drei Nachwuchstrainerinnen haben dieses Wochenende erfolgreich die Trainerprüfung des BLV abgelegt.

Marina Haas, Daniela Graf und Sabine Küchelbacher sind jetzt alle Trainer mit Sachkundenachweis.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Begleithundeprüfung 2017

Die Trainingssaison geht langsam aber sicher zu Ende. Also nutzten 16 Hunde mit ihren Besitzern die passende Gelegenheit

Weiterlesen ...

Zufallsbilder