Hüttenordnung

Um unsere Schutzhütte in gutem Zustand zu erhalten, bitten wir die Hundeführer nachfolgende Punkte zu beachten.

  • Hunde dürfen angeleint mitgebracht werden. Bring ein Handtuch zum Säubern Deiner "Vierbeiner" mit. Vergiss nicht, nicht nur die Pfoten der Hunde sind schmutzig, sondern auch deine Schuhe. Bitte abputzen.
  • Wer seinen Hund verstärkt mitbringt, den bitten wir sich an der wöchentlichen Reinigung zu beteiligen. Eine Putzliste hängt aus. Dies ist auch eine gute Gelegenheit die 5 Stunden Arbeitszeit (siehe Satzung) abzuleisten. Wir freuen uns über jegliche Mithilfe.
  • Die Hundeführer haben den Anordnungen des Vorstandes und der von ihr beauftragten Personen Folge zu leisten.
  • Tische und Stühle sind für die Hundeführer gedacht. Bring eine Decke für deinen Hund mit, da der geflieste Boden sehr kalt ist.
  • Aus Hygienegründen dürfen sich in der Küche nur das Service-Personal und deren Helfer aufhalten. Bitte melde dich sich dort, wenn Du einen Wunsch hast.
  • Aus gegenseitiger Rücksichtnahme herrscht in der gesamten Hütte Rauchverbot.
  • Sonderveranstaltungen sind mit dem Vorstand abzusprechen.
  • Die Benutzung der Schutzhütte erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Vorstandschaft

HF-Schmuttertal

Wichtige Infos!!!

Liebe Hundefreunde,

für alle Interessierten und Neuanmeldungen:

Anmeldungen immer Samstags um 13 Uhr

Wir freuen uns auf Euch!

 

News und Aktuelles

Seminar 2018

Vatertag ist Seminartag! Diese Tradition sollten wir auf jeden Fall aufrechterhalten,

Weiterlesen ...

Arbeitseinsatz 2018

Frühjahrsputz auf dem Hundeplatz

Weiterlesen ...

Zufallsbilder