Eichenprozessionsspinner am Hundeplatz

 

Das Betreten des Platzes sowie das Begehen der dem Platz umgebenden Wege erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Das Betreten des abgesperrten Bereiches, der Spielplätze und der Schutzhütte - ist verboten.

Hunde sind stets an der Leine zu halten.

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Sicherheitshinweise in Bezug auf Eichenprozessionsspinner:

- nichts berühren - weder Raupen noch Gespinste

- Sicherheitsabstand einhalten

- die giftigen Haare der Raupe nach Mögleichkeit nicht einatmen

- Bäume meiden - nicht berühren.

 

Zugang zum Hundeplatz nach Möglichkeit bitte von UNTEN

Auch unsere Fun-Sportarten finden wie gewohnt wieder statt - Agility in einer etwas abgespeckten Version.

Leider können wir euch bis auf Weiteres keine Toilette zur Verfügung stellen.

 

 

Wichtige Infos!!!

Der Hundeplatz ist wieder vollständig geöffnet.

Getränke und Kuchen findet ihr wieder oben in der Hütte, die Toiletten können wie gewohnt wieder genutzt werden.

Wir wünschen euch ein schönes Saisonende.

News und Aktuelles

Zufallsbilder